Die Städtische Festhalle – Vorgänger der Rhein-Mosel-Halle

3 years ago  von  Ingmar Flach     No comments

Städtische FesthalleI, 1905 [Quelle: Stadtarchiv, gemeinfrei]In den Jahren 1898 bis 1901 wurde die Städtische Festhalle in Koblenz gebaut. Während des zweiten Weltkriegs wurde sie allerdings bei Luftangriffen zerstört und wurde nach dem Krieg abgerissen, um  eine neue Verkehrsführung des Friedrich-Ebert-Rings umsetzen zu können. Ihr ursprünglicher Standort war einige Meter entfernt am Übergang des heutigen Firedrich-Ebert-Rings auf die Pfaffendorfer-Brücke.

Luftaufnahme des Kaiser-Friedrich-Rings. Rechts im Bild die alte Koblenzer Festhalle. [Quelle: Stadtarchiv]Auf dem zweiten Foto sieht man eine Luftaufnahme des Kaiser-Friedrich-Rings. Rechts im Bild steht die alte Koblenzer Festhalle. Hier wird noch die alte Verkehrsführung deutlich. Heute verläuft in Verlängerung des Friedrich-Ebert-Rings (früher Kaiser-Wilhelm-Ring) die Pfaffendorfer Brücke.